Begegnungstag für neue Mitarbeiter/innen

32 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Einrichtungen der Kongregation und der Vinzenz-Verbund Hildesheim gGmbH waren am 6. April 2017 ins Mutterhaus gekommen, um sich zu informieren: "Wer ist denn mein Dienstgeber eigentlich? Was steckt da für eine Struktur dahinter? Wie ist denn das alles geworden wie es sich heute darstellt? Und die Schwesterngemeinschaft: Wer ist denn eigentlich dieser Vinzenz von Paul und was ist eine Barmherzige Schwester heute? Und deren Tätigkeit in Peru: Was hat es denn damit auf sich?"
Diese Fragen und viele andere wurden beantwortet. Vorgestellt wurden die Struktur, die Geschichte, die Patrone Vinzenz von Paul und Luise von Marillac, zwei Schwestern berichteten über ihren Weg und auch über Peru.
und die aktuelle Flutkatastrophe wurde am Vormittag informiert.
Nach einer „Atempause“ in der Mutterhaus-Kapelle mit besinnlichen Texten, Musik und Stille war Gelegenheit zum gemeinsamen Mittagessen.
Am Nachmittag gab es in zwei Kleingruppen Möglichkeiten, weitere Fragen zu stellen und noch mehr Informationen zu erhalten. Wer sich für die Bibel interessierte, konnte interessante Impulse aus dem „Führungshandbuch Bibel“ bekommen.
Bei Kaffee und Kuchen klang der Begegnungstag aus.