Namenstag unserer Generaloberin

Am 15. Oktober feierte Generaloberin Schwester Teresa ihren Namenstag. Dazu waren – wie üblich – auch die Schwestern aus den Konventen eingeladen sowie die Mitarbeiter/innen des Mutterhauses.
Die Feier begann mit der Eucharistiefeier um 10:30 Uhr in der Mutterhaus-Kapelle. Nach dem Gottesdienst war im Speisesaal Gelegenheit zu Gratulation und Begegnung, ehe es um 12 Uhr im Refektorium ein festliches Mittagessen gab.
Nach dem Kaffeetrinken wurde anhand von Bildern ein Rückblick auf das Jahr 2017 gezeigt. Traditionell gehörte der Rückblick auf das vergangene Jahr jeweils an den Vorabend der Exerzitien. Aus praktischen Gründen haben sie jetzt einen neuen Ort beim Namenstag der Generaloberin gefunden