Kursabschluss einer Fortbildung für Führungskräfte

In Nicht-Corona-Zeiten wären die Feierlichkeiten zum erfolgreichen Abschluss der 2-jährigen Fortbildung "Entwicklungsprogramm für Führungskräfte der vinzentinischen Einrichtungen" sicherlich ein wenig umfangreicher ausgefallen. Deshalb finden alternativ mehrere kleine Einzelveranstaltungen statt, bei denen der Kursleiter Herr Steffes-Ollig den Teilnehmern ihr Zertifikat überreichen kann. Bei der gestrigen Übergabe konnte Jürgen Steffes-Ollig (Leiter des Elisabeth Vinzenz Instituts) 6 von insgesamt 14 Absolventen im Mutterhaus der Kongregation in Hildesheim persönlich zum erfolgreichen Abschluss ihrer Weiterbildung gratulieren. Einer der Absolventen ist unser Referatsleiter aus dem Bereich Altenhilfe bei der Kongregation, Marc-Gerald Nipp. „Die rund 2-jährige Fortbildung zum Thema „Führung“ hat mir sehr viel Spaß und Freude bereitet. Zusammen mit den anderen Kursteilnehmer*innen habe ich mich auf eine spannende und abwechslungsreiche Abenteuerreise begeben und einige neue Erfahrungen gemacht und vieles dazu lernen können. Eines der Highlights war natürlich die gemeinsame Fahrt nach Paris, bei der wir auf den Spuren vom hl. Vinzenz von Paul gewandelt sind und feststellen konnten, dass sein Wirken auch heute noch an vielen Stellen spürbar ist. Aber auch die anderen Module, in denen es beispielsweise um Konfliktbewältigung oder Kirchenrecht ging, waren herausfordernd und gut. Alles in allem war es ein nachhaltiger, sinnvoller Kurs, der mich beruflich wie persönlich weitergebracht hat und für dessen Teilnahme ich sehr dankbar bin,“ so Herr Nipp.

Neben unterschiedlichen Modulen zur Führungsentwicklung, haben die Teilnehmer*innen darüber hinaus auch wertvolle praxisbezogene Erfahrungen und Projekte machen dürfen. Dazu gehörten beispielsweise mehrtätige Hospitationen oder die eigenständige Leitung eines Projektes. Bei regem Austausch über die jeweiligen Erfahrungen in der Coronazeit, hoffen die Teilnehmer*innen, dass im kommenden Jahr noch einmal ein Wiedersehen mit der gesamten Kursgruppe stattfinden kann. Wir gratulieren allen Teilnehmern der Fortbildung ganz herzlich zu ihrem erfolgreichen Abschluss.


Kursleiter Herr Steffes-Ollig (r.) überreicht Herrn Nipp sein Zertifikat


Gruppenbild mit 6 von insg. 14 Teilnehmern: v.l. Jürgen Steffes-Ollig, Kerstin Düring,
Jennifer Gross, Sylwia Kulak, Silvia Scholle, Marc-Gerald Nipp, Stephanie Willerding-Mölmann


Fahrt nach Paris mit allen Kursteilnehmern im Oktober 2019